Dreipunkt Edition

dreipunkt edition alex arundellkristitane-kreisDreipunkt Edition Clemens Büntig

Get real, love prints. Wir Künstler von der Münchner Dreipunkt Edition lieben Arbeiten auf Papier. Seit über 25 Jahren schon bringen wir Originalgrafiken in limitierter Auflage heraus und setzen uns so für eine Renaissance der Druckgraphik ein. Alexander Arundell ist bekannt für seine Mezzotinti- und Kupferstichserien in leuchtenden Farbkonzepten, deren raffinierter Minimalismus eine perfekte Symbiose mit der Präzision dieser seltenen Drucktechniken eingeht.  Kristiane Semar erfindet in ihren Zeichnungen und Kollagen eine Welt auffälliger Persönlichkeiten, deren Psychologie oft hintergründig ist und die viel Witz und Charme ausstrahlen. Clemens Büntig hingegen bezieht seine Inspiration aus der Natur, beobachtet innere und äußere natürliche Prozesse und lässt den Zufall und viele verschiedene grafische Techniken virtuos zusammenkommen.

Shop

Bald erscheint hier unser neuer Shop.

Bald werden diese Bilder im Shop zu sehen sein

Künstler

To print or not to print. Wir leben für die alte und edle Kunst der Druckgrafik. Die Begeisterung für Arbeiten auf Papier hat uns zusammengeführt. Wir sind auf der Suche nach Perfektion und Freiheit, Ausdruck und Poesie. Dabei müssen wir immer wieder Grenzen und fremdes Gebiet erkunden. Unsere Mittel sind einfach: feinste Linien oder raue, ungehobelte Spuren, leichte transparente oder kräftige schwere Farben, und amorphe oder streng geometrische Formen. Die Ergebnisse sind immer raffiniert und vielschichtig.

Techniken

Holzschnitt – ein Film mit Clemens Büntig